„Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.“

Theory of Reality Publication, Reality of Art Exhibition, Thomas Rosenthal, Artist, Künstler, Publikation, Aussstellung

Credit: X-ray: NASA/CXC/Univ.Potsdam/L.Oskinova et al; Optical: ESA, NASA/STScI; Infrared: NASA/JPL-Caltech


Kapitel 2 – Die Herangehensweise

Die völlig neue Herangehensweise auf dem Weg zur Entdeckung des größten und am tiefsten in der Natur verborgenen Geheimnisses.

2.1Der Antrieb

Mein Antrieb war die unbeschreibliche Magie der Natur die ich jeden Tag sehen und spüren wollte. Und das tat ich indem ich sie aufspürte und auf meine Art und Weise Fotografierte.

Dass ich damals eigentlich schon begann diese Magie zu erforschen war mir in den esten 5 Jahren völlig unbewusst.

2.2Das Werkzeug

Es hat nicht lange gedauert bis ich anfing die Farben in meinen Fotografien zu verändern, denn es gab nichts interessanteres für mich als die Magie der Natur in komlett veränderten Farben zu sehen.

Die einzigen technischen Werkzeuge, die ich benötigte um später das größte und am tiefsten verborgene Geheimniss der Natur zu entdecken, waren neben meiner Digitalcamera und 4 Objektiven die digitalen Werkzeuge die den Zugriff auf die Farben ermöglichen.

Theory of Reality Publication, Reality of Art Exhibition, Thomas Rosenthal, Artist, Künstler, Publikation, Aussstellung

2.3Der natürliche Farbcode und der unnatürliche Farbcode

Die Natur verfügt über einen Farbcode den jeder von uns kennt. Da ist der Himmel Blau, das Gras ist Grün und die Blüte Rot. Dies ist der natürliche Farbcode. Schon in dieser Farbzusammensetzung ist die Natur ein wunderschönes, geheimnisvolles und magisches Wesen.

Verändert man aber die natürliche Farbzusammensetzung mit dem richtigen Gespür in eine völlig neue Farbzusammensetzung wird die Natur noch viel schöner, geheimnisvoller und magischer.

Der unnatürliche Farbcode eröffnet uns die Möglichkeit die Magie der Natur auf eine abstraktere Art und Weise zu betrachten. Wir betrachten die Magie der Natur ohne den Filter des gewohnten.

Theory of Reality Publication, Reality of Art Exhibition, Thomas Rosenthal, Artist, Künstler, Publikation, Aussstellung

Der natürliche Farbcode

Die Realität wie Sie sie kennen

Theory of Reality Publication, Reality of Art Exhibition, Thomas Rosenthal, Artist, Künstler, Publikation, Aussstellung

Der unnatürliche Farbcode

Die Realität wie Sie sie noch nicht kennen

2.4Das Training

In den ersten 5 Jahren machte ich noch keine Entdeckung. In diesen Jahren erschuf ich im wesentlichen die Basis für meine später folgende Forschungsarbeit. Das Entscheidende, was während dieser Zeit aber geschah, war die Tatsache dass ich meinen visuellen Cortex und mein Empfinden für die Kunst, die Formen und die Farben weiter trainierte.

Denn die Veränderung des natürlichen Farbcodes in den unnatürlichen Farbcode ist ein dynamischer und bewegter Prozess, den man sehr konzentriert beobachten und sehr tief erleben kann.

In dieser Zeit lernte ich, vorerst völlig unbewusst, das magische Wesen der Natur im Zusammenspiel mit dem magischen Wesen der Farben kennen.

2.5Die Basis der Forschung

Über 5 Jahre lang fing ich 4 Stunden pro Tag 88.000 mal die Magie der Natur ein und 88.000 mal veränderte ich den natürlichen Farbcode in den unnatürlichen Farbcode.

Dabei studierte ich unbewusst, 10 Stunden pro Tag 5 Jahre lang das magische Wesen der Natur im Zusammenspiel mit dem magischen Wesen der Farben.

Theory of Reality Publication, Reality of Art Exhibition, Thomas Rosenthal, Artist, Künstler, Publikation, Aussstellung
Und das macht mich nun mal zu dem Menschen, der als erster 5 Jahre lang, 10 Stunden pro Tag, extrem fokussiert in die Tiefen der Natur bei einer völlig anderen Farbzsammensetzung geschaut hat.